Als die Römer frech geworden ... Frerienprogramm 2015

Veröffentlicht am 04.09.2015 in Ortsverein
 

Auf den Mauern der Römersiedlung

Wann waren Sie das letzte Mal bei der Villa Rustica im Herrenwald? Wissen Sie, wie alt die Mauern der Römersiedlung sind? Wissen Sie, dass unsere Monatsnamen aus dem römischen Kalender entnommen wurden, dass heute einheimische Obstsorten, wie Pfirsiche, Kirschen, Pflaumen und Birnen, von den Römern mitgebracht wurden?


Dies alles konnten wir im Rahmen des Ferienprogramms mit den Kindern wieder entdecken. Am Freitag, den 21. August starteten wir mit 7 Jungs und Mädchen von der Waldstraße. Der lange Weg zur Römersiedlung wurde durch versteckte Rätsel und Hinweise schnell und mit viel Freude bewältigt. Dort angekommen, wurde diese in Sturm erobert und ausgiebig erforscht. Schnell konnte sogar ein Schatz geborgen werden, dessen eisiger Inhalt auf Grund der sommerlichen Temperaturen sehr recht kam.  
Mit vielen Spielen näherten wir uns dem Leben der Römer. So war die Wasserversorgung ein großes Thema bei den Römern. Die Kinder mussten mit Wasser in Bechern einen Hindernisparcour durchlaufen und sollten dabei so wenig Wasser wie möglich verschütten. Außerdem mussten sie mittels Wasserbomben, einen Germanenangriff abwehren oder große Entfernungen überbrücken ohne den Boden sondern nur ihre „Rettungsinseln“ zu berühren. Neben weiteren Spielen, durften auch alle Kinder Kurzschwerter bemalen. Nachdem diese getrocknet waren, stellten die Kinder mit viel Elan den Kampf gegen die Germanen nach. Und das scheint uns gut gelungen zu sein… jedenfalls nahm der Jogger schnell wieder Reißaus als er unser Gebrüll vernahm.
Gespeist wurde, wie es für gute Römer gehört, im Liegen. Für die Kinder war das eine sehr witzige und ungewohnte Art und Weise zu essen. Während des Essens erzählten die Kinder, was sie alles über die Römer wissen und wir erzählten, welche Geschichten, die wir aus den Asterix und Obelix-Comics zu kennen glauben, stimmen und welche nicht. Wir alle hatten viel Spaß und die Zeit ging viel zu schnell vorbei. Als unser „Taxi“ in die Neuzeit kam, um uns abzuholen, waren alle enttäuscht, dass es schon wieder heimwärts ging. Wir möchten uns bei allen Kindern für den tollen Tag bedanken. Es hat uns viel Freude mit Euch gemacht und wir hoffen, ihr hattet genauso viel Spaß mit uns. Bis zum nächsten Jahr!
mb

 

 

Unser Abgeordneter im Landtag

Jan-Peter Röderer MdL

Neues aus dem Land

Daniel Born( „Missmanagement der Wirtschaftsministerin und CDU-Seilschaften kosten das Land Millionen“ : https://www.spd-landtag-bw.de/spd-zum-abschlussbericht-des-untersuchungsausschusses-baden-wuerttemberg-haus/

Das sogenannte digitale Grundgesetz aus Digital Markets Act (DMA) und Digital Services Act (DSA) wurde im Europäischen Parlament verabschiedet. Damit ist der Paradigenwechsel vollzogen, der so dringend vonnöten war, um digitale Großkonzerne und deren Marktmacht konsequent zu regulieren. Im neuen Erklärvideo erfahrt ihr von unserem Europaabgeordneten René Repasi alles, was ihr über DMA und DSA wissen müsst!

23.06.2022 15:12
#Wegmit219a.
Morgen geht es im Bundestag um die Streichung des Artikels 219a und einen Schluss der Kriminalisierung von Ärzt:innen, die über Schwangerschaftsabbrüche informieren. Das ist wichtig, denn wir wollen mehr Selbstbestimmung ermöglichen und für alle mehr niedrigschwellige Beratungsangebote sicherstellen.

Worum geht es?

Ärzt:innen werden durch §219a kriminalisiert, wenn sie über Schwangerschaftsabbrüche informieren. Diese Kriminalisierung führt zu einer Verschlechterung der medizinischen Versorgungssituation. Besonders im ländlichen Raum sind kaum noch Ärzt:innen anzutreffen, die Schwangerschaftsabbrüche durchführen können.

Es ist wieder soweit! Was ist heiß begehrt, mal eine runde Sache, mal viel Käse? Pizza. Und Politik. Unter dem Motto "Pizza & Politik" laden viele unserer SPD-Bundestags- oder Landtagsabgeordneten rund um den Aktionstag am 30. Juni ein, um mit jungen Menschen bei Pizza und kalten Getränken ins Gespräch zu kommen, Fragen zu beantworten, und gemeinsam zu diskutieren. Wir haben für euch zusammengefasst, wo in eurer Nähe in Baden-Württemberg Termine stattfinden.

 

Neues aus Berlin

04.07.2022 15:27
Gemeinsam durch die Krise.
Zum Start der sogenannten "Konzertierten Aktion" erhofft sich SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert von den Sozialpartnern ein "energisches, entschlossenes und gemeinsames politisches Handeln", um dem Preisdruck etwas entgegenzusetzen.

Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen. Die SPD-geführte Bundesregierung hat milliardenschwere Entlastungen auf den Weg gebracht, die jetzt kommen. Unser Entlastungspaket für Dich:

Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen - gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag.