19.08.2020 in Wahlen

„Auf einen Café mit Lars“

 

Unser Bundestagsabgeordneter Lars Castellucci nimmt sich Zeit für Wiesenbach
Mitten in den Sommerferien und dann auch noch unter den Hygienevorschriften, die uns vom Corona-Virus vorgegeben werden, ein Gesprächsangebot mit unserem Bundestagsabgeordneten zu organisieren, war ein spannendes, aber lohnendes Unterfangen.

Gut zusammen Leben“ – „Politik mache ich am liebsten mit anderen zusammen“; unter diesen thematischen Beziehungen stellt Castellucci sein politisches Wirken im Berliner Parlament. Was liegt da näher, als direkt mit den Mitbürgerinnen und Bürgen vor Ort ins Gespräch zu kommen? Für Wiesenbach hatte er sich am vergangenen Freitag einen halben Tag Zeit genommen.

Neben den aktuellen kommunalpolitischen Themen interessierte er sich auch sehr für die Situationen der Kinder in den Schulen und Kindergärten. Dafür bildete der Besuch der aktuellen Baustelle für den neuen Kindergarten mit der Schulmensa einen passenden Rahmen.

Bild 1


Mit großem Interesse erkundigte sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci auf seinem Rundgang zu den aktuellen kommunalen Projekten in unserer Gemeinde.
 

 

27.05.2019 in Wahlen

SPD Wiesenbach: Einen Sitz verloren

 

Die Wähler in Wiesenbach haben knapp entschieden:  Wir von der SPD werden in der nächsten Amtszeit mit Jürgen Berger und Ulrich Buck nur noch zwei statt drei Gemeinderäte stellen. Das hat uns enttäuscht, spiegelt aber leider die politische Großwetterlage wider.  Zusätzlich mag der Widerstand gegen die Herabstufung der Poststraße von einer Kreis- zu einer Ortsstraße eine Rolle gespielt haben, den wir nicht unterstützt haben; aus unserer Sicht aus guten Gründen.

Am Wahlkampf kann es nicht gelegen haben, dafür haben sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten sehr engagiert, genauso die Mitglieder. Dafür gebührt allen Dank, genauso bedanken wir uns bei allen Wählerinnen und Wählern, die uns Stimmen gegeben haben. Wir werden uns auch in den nächsten fünf Jahren in gewohnter Weise im Gemeinderat einbringen.

Ulrich Buck u Jürgen Berger

05.05.2019 in Wahlen

Informationen zu den Wahlen

 

29.04.2019 in Wahlen

Europa ist die Antwort! - Martin Schulz bei den Lobbacher Gesprächen!

 

Im Angesicht von Brexit, Erstarkung der nationalen Kräfte und der Eindruck, dass sich immer mehr Staaten von Europa abwenden, stellt sich vielen Menschen die Frage: Ist Europa am Ende? Und mit wem könnte man über ein solches Thema besser diskutieren als mit Dominique Odar (SPD-Kandidatin für die Europawahl) und Martin Schulz – ein Europäer aus Überzeugung, ein SPD-Mann, der 23 Jahre Mitglied des Europaparlaments und lange Zeit auch dessen Präsident war und die EU so gut, wie kaum ein anderer kennt. Über 300 Menschen folgten am Donnerstag, den 25. April 2019 der Einladung zu den „Lobbacher Gesprächen“ in die Manfred-Sauer-Stiftung, um zu diskutieren, ihm direkt Fragen zu stellen und sich ein Bild davon zu machen, wie Martin Schulz die Zukunft Europas bewertet.

Weiterlesen (PDF-Datei)

07.12.2017 in Wahlen

SPD Rhein-Neckar für ergebnisoffene Gespräche

 

Mitgliederkonferenz mit Lars Castellucci in Leimen
Über 100 SPD-Mitglieder aus dem Wahlkreis Rhein-Neckar sind der Einladung des Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci gefolgt und nach Leimen gekommen. Thema der kurzfristig einberufenen Mitgliederkonferenz war, welchen Kurs die Partei nach dem Abbruch der Sondierungsgespräche durch die FDP einschlagen soll. „Ich möchte von euch wissen, was ihr darüber denkt. Beim Bundesparteitag will ich in eurem Interesse abstimmen.“ sagte Castellucci zu Beginn den Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmern.

Landtagswahl 2021

Ja-Peter Röderer

www.jp-roederer.de

Unser Kandidat für Stuttgart
Jan-Peter Röderer
Telefon: 0177-6998619

Instagram:   jp.roederer
Facebook:   jproeSPD

youtube:     JP.Roederer

Neues aus dem Land

Daniel Born( „Missmanagement der Wirtschaftsministerin und CDU-Seilschaften kosten das Land Millionen“ : https://www.spd-landtag-bw.de/spd-zum-abschlussbericht-des-untersuchungsausschusses-baden-wuerttemberg-haus/

Zumeldung zu dpa/lsw: «Nicht im Griff» - Strobl greift Scholz in der Sicherheitspolitik an

"Auch die größte Panik der Union kann kein Freibrief dafür sein, immer tiefer unter die Gürtellinie zu greifen," kommentiert SPD-Generalsekretär Sascha Binder. "Es ist bezeichnend, dass Innenminister Strobl, der sich nicht nur nach der Krawallnacht von Stuttgart gegen persönliche Kritik verwahrte und zu Recht statt Rücktrittsdebatten eine differenzierte Betrachtung der Ursachen einforderte, nun mit solchen Stammtischvergleichen um die Ecke kommt. Die Ausfälle in Richtung Panikmache gegenüber der SPD passen nicht zu den Umgangsformen großer demokratischer Parteien."

Olaf Scholz kommt am Samstag, 11. September, nach Mannheim!

Sa, 11. September | 18:00 Uhr

Alter Meßplatz, 68169 Mannheim

Mit dabei sind die Bundestagskandidierenden aus der Region Isabel Cademartori (Mannheim), Elisabeth Krämer (Heidelberg) und Lars Castellucci (Rhein-Neckar) sowie der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch und Generalsekretär Sascha Binder.

Vom 10. - 13. September touren wir mit unserem Litomobil durch die baden-württembergischen Wahlkreise und rühren die Werbetrommel für unsere Bundestagskandidiernden, Olaf Scholz und die SPD.

An folgenden Stationen macht das Litomobil Halt. Kommt vorbei, macht ein Foto und teilt es in den sozialen Medien! #ScholzPacktDasAn

 

Neues aus Berlin

15.09.2021 15:16
CDU und CSU ohne Plan.
Die SPD wirbt für ihre Ideen, für Fortschritt, Zukunft. CDU und CSU hingegen reden in der heißen Wahlkampfphase immer mehr darüber, was sie alles nicht wollen. Kein Wunder, denn meist fehlt der Plan - oder er bedeutet wenig Gutes für die Menschen.

Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung.

Du möchtest bei der Bundestagswahl Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl!

Unser Abgeordneter im Bundestag

für uns im Bundestag